IHRE GEMEINDE INFORMIERT


BÜRGERDISKUSSION

Vor der nächsten Gemeinderatssitzung am Mittwoch, 02.10.2019 bieten wir von 19.30 bis 20.00 Uhr wieder eine Bürgerdiskussion an. Dabei können im freien Austausch mit Bürgermeister und Gemeinderäten Themen aller Art angesprochen werden. Sitzungsort ist das Rathaus Wolfertschwenden, Rathausplatz 1. Die interessierte Bürgerschaft ist herzlich eingeladen.

Karl Fleschhut, Erster Bürgermeister


 25 JAHRE HEIMATVEREIN

Im Oktober feiert der Heimatverein sein 25-jähriges Gründungsjubiläum. Aus diesem   Anlass findet am Samstag, 05. Oktober 2019, um 19.30 Uhr ein Festakt mit Musik und Tanzdarbietung in der Festhalle statt. Dazu sind alle Mitglieder und Heimatfreunde aus unserer Gemeinde herzlich eingeladen.

Die Vorstandschaft


PERSONELLE VERÄNDERUNGEN

In den vergangenen Monaten mussten wir uns leider mehrfach mit gravierenden Personalveränderungen befassen. Zunächst hat uns die Leiterin des Schulhorts Frau Marlies Schaber aus familiären, privaten Gründen verlassen. Frau Schaber hat erfolgreich am Aufbau des Schulhortes mitgewirkt. Als neue Leiterin konnten wir Frau Jasmin Rabus gewinnen. Frau Judith Manke, die sechs Jahre unsere Kindertagesstätte geleitet hat, sieht Mutterfreuden entgegen. Sie hat maßgeblich zum Bau der neuen Kinderkrippe beigetragen. Neue Leiterin ist Frau Simone Gründig. Ganz aktuell ist Frau Ulrika Giegerich in den Ruhestand getreten. Sie hat zehn Jahre mit außergewöhnlichem Engagement unsere Grundschule geleitet. Vom Staatlichen Schulamt wurde in der Nachfolge Frau Beate Kreuzer bestellt. Wir danken ganz herzlich den ausgeschiedenen Frauen für ihre hervorragende Tätigkeit und wünschen den neuen Leiterinnen eine ebenso erfolgreiche Aufgabenerfüllung.

Karl Fleschhut, Erster Bürgermeister


EINFÜHRUNG DEFIBRILLATOR

Wie erkenne ich einen Herzinfarkt, wie funktioniert die Wiederbelebung, wie wende ich den Defibrillator  an, worauf gilt es zu achten? Diese Fragen stehen im Zentrum der Aktion „Hand aufs Herz“ – einem Abend mit Vortrag und praktischen Übungen. Das Bayerische Rote Kreuz und der Chefarzt der Unfallchirurgie  beehren uns am Montag, 07.10.2019 um 19.00 Uhr im Feuerwehr-Schulungsraum. Nutzen Sie die Gelegenheit! Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen.

Ihre Gemeinde Wolfertschwenden


Kommunalwahl 2020 – Information für Parteien

Die Kommunalwahl 2020 findet am Sonntag, 15.03.2020 statt. Nach dem amtlichen Terminplan ist vorgesehen, dass im Laufe des Dezembers 2019 die „Bekanntmachung des Wahlleiters zur Auf-forderung zur Einreichung von Wahlvorschlägen“ erfolgt. Ab diesem Zeitpunkt können dann Bewerber für das Bürgermeisteramt bzw. für den Gemeinderat vorgeschlagen werden. Als Service für die Parteien hält die Verwaltungsgemeinschaft Bad Grönenbach ab sofort „Vordruckmappen zur  Bewerberaufstellung“ bereit, die zum Selbstkostenpreis von 30,34 Euro abgegeben werden.

Anja Ohneberg, Hauptamt


OKTOBERFEST DER VEREINE
am 19.10.2019, 20.00 UHR in der FESTHALLE WOLFERTSCHWENDEN

 


  • KOMMUNALPOLITISCHES TREFFEN DER PARTEILOSEN WÄHLERGRUPPE

    Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, allein simmer nix, nur zusammen sind wir stark! Aus diesem Grund tagt die parteilose Wählergruppe. Mir mögat Euch unter dem Banner “Dorf-Treff kommunalpolitisches  Treffen” fescht animieren, Euch mit uns im Gemeinderat zu engagieren. D’rum ladet mir Euch, liebe Leut aus Wolfertschwenden, Dietratried und Niederdorf ganz herzlich ein, am Mittwoch, 09.10.2019 um 20.00 Uhr im Dorf-Treff dabei zu sein. Wer verhindert ist – Interesse bzw. Fragen hat – email: r.schmalholz@gmx.de

    Parteilose Wählergruppe Wolfertschwenden


  • KOMMUNALWAHL 2020 Nominierungsversammlung der CSU

    Am Mittwoch, 16.10.2019 um 20.00 Uhr nominiert die CSU im Vereinsheim der Festhalle ihre Bürgermeisterkandidatin. Interessierte Bürger und Bürgerinnen sind herzlich eingeladen.

    CSU Ortsverband Wolfertschwenden, Benno Waldmann


  • ITALIENISCH LERNEN

    Ab dem 16.09.2019 findet wieder jeden Montag der Italienisch-Kurs im Dorf-Treff von 18.00 – 19.30 Uhr statt. Anmeldung bei Michele Musci, Telefon 6310 (vormittags) oder bei o.manumusci4321@gmail.com.


  • WIRF DEINE SCHUHE WEG UND TANZE…

    Zum herbstlichen Kreistanz am Fr. 04.10.2019, um 15.30 Uhr sind Sie herzlich eingeladen in den Dorf-Treff. Auf Sie freut sich Marlies Weiss.


  • RUND UMS HELFEN

    Alle Fragen rund um die Nachbarschaftshilfe besprechen wir am Do. 10.10.2019, 19.00 Uhr im Vereinsheim. 


  • HELFEN MACHT FREU(N)DE – NEUE TELEFONNUMMER!

    Ab sofort sind die helfenden Hände auch unter einer Mobiltelefon-Nr. zu erreichen. Die Uhrzeiten bleiben gleich. Wir freuen uns auf Ihren Anruf, donnerstags von 8-11 Uhr unter Telefon 9279 oder 0176/921 946 24. Ihre Nachbarschaftshilfe. 


  • MITTAGSTISCH In G‘sellschaft schmeckt‘s besser!

    Sie sind herzlich eingeladen zum gemeinsamen Mittagstisch im Dorf-Treff am Do. 10.10. und am Do. 24.10.2019 um 12.00 Uhr. Bitte melden Sie sich bis Fr. vor dem Essenstermin im Dorfladen oder bei Frau R. Waldmann unter Telefon 9279 an. Gerne holen wir Sie auch mit dem Auto ab.


  • DORF-TREFF

    Einladung zu Kaffee und Kuchen am Do. 17.10.2019 um 14.30 Uhr ins Dorf-Treff. Wenn Sie Ihren Alltag unterbrechen wollen und eine Tasse Kaffee (Tee) und ein Stück guten Kuchen genießen wollen, dann sind Sie bei uns richtig. Auf Ihren Besuch und nette Gespräche freut sich das Mittagstisch-Team.


  • SPENDE ERHALTEN

    Für die Unterstützung beim Kuchen- und Tortennachmittag bedankte sich die Pflege-Residenz Siloah beim Mittagstisch Team mit einer Spende aus dem Erlös des Kuchenverkaufs. Herzlichen Dank dafür und auf weiterhin gute Zusammenarbeit, das Team vom Mittagstisch.


  • VORSICHT FALLE!

    Mit immer neuen Tricks sind Betrüger unterwegs, die Menschen hereinlegen und ihnen z. T. viel Geld abnehmen. Bei unserem nächsten Hoigate, am Fr. 25.10.2019, um 14.30 Uhr im Dorf-Treff, referiert der langjährige Chef der Kripo Memmingen zu diesem Thema. Alle Betrugsfälle in der Region landeten auf seinem Schreibtisch – so kennt er sich damit aus wie kein anderer. Er hat für uns eine Präsentation zusammengestellt und bringt evtl. auch eine betroffene Frau mit. Er will uns aufzeigen, was zu beachten ist, um „Dämmerungseinbrüche“ – wie in Wolfertschwenden bereits geschehen – zu verhindern.

    Natürlich degustieren wir wieder Kaffee und Kuchen. Herzliche Einladung an alle!

    d´Hoigate-Gruppe


  • KINDER-KINO

    „Mister Twister – Mäuse, Läuse und Theater“ läuft im Oktober am Sa. 26.10.2019 um 10.00 Uhr in der Kindertagesstätte Wolfertschwenden, Hauptstr. 37. Eintritt: 1,50 €, Altersempfehlung ab 6 Jahre.


  • Anträge auf Erstattung von Fahrkosten für Schulbesuche im Schuljahr 2018/19

    Das LRA weist hin, dass die Erstattung von Schulwegkosten für das Schuljahr 2018/2019 nur bis zum 31.10.2019 beantragt werden kann. Antragsberechtigt sind Schüler an Gymnasien, Berufsfach- und Wirtschaftsschulen ab Jahrgangsstufe 11, FOS, BOS und Berufsschulen, wenn die Familienbelastungsgrenze von 440 € überschritten wird. Diese Grenze entfällt o. verringert sich auf Nachweis bei Anspruch auf Kindergeld für mind. 3 Kinder, Hilfe zum Lebensunterhalt, ALGII/Sozialgeld, Asylbewerberleistungen.  Antragsformulare sind bei den Schulen oder beim LRA Unterallgäu, Telefon 08261/995-349 erhältlich.


  • Rund um die Familie

    Das aktuelle Programm können Sie dem Veranstaltungsflyer entnehmen, der im Rathaus ausliegt.