IHRE GEMEINDE INFORMIERT


AUS DEM GEMEINDERAT

Der Gemeinderat hat eine geringfügige Änderung der Gebührensatzung über das Bestattungswesen   beschlossen. Die Satzung kann im Rathaus eingesehen werden. Zum Wahlleiter der Kommunalwahl 2020 wurde Herr Bürgermeister Karl Fleschhut und zum stellvertretenden Wahlleiter Herr Hans Holderied bestimmt. Die Straße im neuen Baugebiet erhält die Bezeichnung „Zur Kuckuckshecke“ Derzeit findet die Parzellierung der Bauplätze statt. Nach Abschluss der Arbeiten werden die Interessierten entsprechend der Reihung auf der Bauwerberliste informiert. Zur Steigerung der optischen Attraktivität unserer Vereinsheime in der Festhalle erfolgen in den nächsten Monaten Umbaumaßnahmen mit Kosten von ca. 60.000 €. Im Endstadium sind die Bauarbeiten Neubau Kinderkrippe. Der Umzug erfolgt noch in diesem Jahr. Ohne Einwendungen des Gemeinderates wurde der Zwischenbericht des Haushaltsplanes 2019 zur Kenntnis genommen. Alle Ansätze in Einnahmen und Ausgaben verlaufen planmäßig.

Karl Fleschhut
Erster Bürgermeister


TRINKWASSERUNTERSUCHUNG


Im Juli 2019 fand wieder die große Trinkwasseruntersuchung der Wasserversorgung Wolfertschwenden/ Dietratried statt. Die Anforderungen der TrinkwV vom 03.01.2018 sowie der Eigenüberwachungs-verordnung EÜV werden von den untersuchten Proben alle erfüllt. Die vollständigen Ergebnisse können im Rathaus eingesehen werden.


WICHTIG FÜR VEREINSVORSTÄNDE

Am Dienstag, 26.11.2019 findet um 19.30 Uhr im Feuerwehrhaus Wolfertschwenden die Terminbesprechung der Veranstaltungen für das Jahr 2020 statt. Da hierbei auch andere Themen der Zusammenarbeit angesprochen werden, bitten wir dringlich, dass von jedem Verein ein Vertreter an der Besprechung teilnimmt.


KALENDER 2020

Anlässlich des 25-jährigen Bestehens hat der Heimatverein einen Kalender mit Bildern aus Wolfertschwenden und den Ortsteilen erstellt. Dieser ist im Dorfladen und im Rathaus für 12,– € erhältlich.


CHRISTBAUM GESUCHT

Zur Advents- und Weihnachtszeit sucht die Gemeinde Wolfertschwenden für den Platz vor der Kinder-tagesstätte einen geeigneten Christbaum. Der Baum sollte eine Höhe von ca. 5-7 Meter haben. Alle, die einen Baum zur Verfügung stellen möchten, wenden sich bitte an den Bauhof Telefon 0170/434 23 33.


  • GRÜNDUNGSVERSAMMLUNG ORTSVERBAND GRÜNE WOLFERTSCHWENDEN

    Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, wir wollen die Politik in unserer Gemeinde bereichern und uns vor Ort engagieren. Zur Gründungsversammlung des Ortsverbandes der Grünen Wolfertschwenden am Do. 14.11.2019 um 19.30 Uhr im Vereinsheim in Wolfertschwenden sind alle Mitglieder und interessierten MitbürgerInnen herzlich eingeladen!

    OV Grüne Wolfertschwenden


  • ITALIENISCH LERNEN

    Jeden Montag findet der kostenlose Italienisch-Kurs im Dorf-Treff statt von 18.00 – 19.30 Uhr.   Anmeldung bei Michele Musci,  Telefon 6310 (vormittags) oder unter o.manumusci4321@gmail.com.


  • COMPUTER-STAMMISCH IM DORF-TREFF

    Ab Di. 05.11.2019 findet an jedem ersten Dienstag eines Monats, jew. von 18.00 – 19.30 Uhr ein Stammtisch für Computer-Nutzer jeden Alters statt. Die Teilnehmer erhalten aktuelle praktische Informationen und – auf Wunsch – auch individuelle Beratung. Internetanschluss ist vorhanden. Die Teilnahme ist kostenlos. Auskünfte: Klaus Dörwald Telefon 6521 und Uwe Hammer Telefon 9242.


  • MITTAGSTISCH In G‘sellschaft schmeckt‘s besser!

    Sie sind herzlich eingeladen zum gemeinsamen Mittagstisch im Dorf-Treff am Do. 07.11. und am Do. 21.11.2019 um 12.00 Uhr. Bitte melden Sie sich bis Fr. vor dem Essenstermin im Dorfladen oder bei Frau R. Waldmann unter Telefon 9279 an. Gerne holen wir Sie auch mit dem Auto ab.


  • KAFFEE UND KUCHEN

    Herzliche Einladung an alle, die gerne am Nachmittag eine Tasse Kaffee oder Tee und leckeren Kuchen bei netter Gesellschaft genießen wollen. Sie können, ohne Anmeldung, am Do. 14.11.2019 ab 14.30 Uhr in den Dorf-Treff kommen. Wir freuen uns, das Mittagstisch-Team.


  • TANZEN

    Wir tanzen im Dorf-Treff am Fr. 15.11.2019 um 15.30 Uhr zu flotten Herbsttänzen und meditativen Reigen mit anschl. Tee und Kuchen. Auf Euch freut sich Marlies Weiss. 


  • HOIGATE

    Im November heißt es wieder Kinozeit im Hoigate. Wir wollen mit Euch den Film genießen „Das Beste kommt zum Schluss“ – ein wunderbarer Film mit Herz, Humor und zwei herausragenden Darstellern, Jack Nicholson und Morgan Freeman. Ein jähzorniger Milliardär und ein gebildeter Automechaniker stürzen sich in das „letzte Abenteuer ihres Lebens bevor sie den Löffel abgeben“ auf eine Reise rund um die Welt. Lassen wir uns dazu mitnehmen am Fr. 22.11.2019 ab 14.30 Uhr im Dorf-Treff. Natürlich gibt es auch Kaffee und Kuchen.

    Herzlich d‘Hoigategruppe


  • KINDER-KINO

    „Plötzlich Santa“ – Der Spielfilm läuft am Sa. 30.11.2019 um 10.00 Uhr im Kinderkino in der Kindertagesstätte Wolfertschwenden, Hauptstr. 37, Eintritt: 1,50 €.


  • HELFEN MACHT FREU(N)DE – NEUE TELEFONNUMMER!

    Ab sofort sind die helfenden Hände auch unter einer Mobiltelefon-Nr. zu erreichen. Die Uhrzeiten bleiben gleich. Wir freuen uns auf Ihren Anruf, donnerstags von 8-11 Uhr unter Telefon 9279 o. Telefon 0176/921 946 24. Ihre Nachbarschaftshilfe. 


  • STEUERTERMIN NOVEMBER

    Die ¼-jährlichen Raten für Grundsteuer, Gewerbesteuer und Müllgebühren werden am 15.11.2019 zur Zahlung fällig.


  • Beabsichtigte Anpassung der Abfallgebühren ab 01.01.2020

    Vorbehaltlich der Beschlussfassung durch den Kreistag ist beabsichtigt, die Abfallentsorgungsgebühren mit Wirkung ab 01.01.2020 anzupassen. Information zu den neuen Abfallgebühren erhalten Sie im Rathaus oder vom Landratsamt. 


Elternabend zur Erstkommunion in der Pfarreiengemeinschaft Bad Grönenbach

Alle Eltern, deren Kind eine 3. Klasse besucht, sind herzlich eingeladen zu einem ersten Informationsabend am Dienstag, 05.11.2019 um 20.00 Uhr im „Stift“ Bad Grönenbach.


Anderer Gottesdienst in anderen Räumen

Unser Projekt „anderer Gottesdienst in anderen Räumen“, den wir in der Aula der Grundschule Wolfertschwenden gefeiert haben, hat im Frühjahr 2019 großen Anklang gefunden. Nun laden wir Sie herzlich ein zum zweiten „anderen Gottesdienst in anderen Räumen“ am Samstag, 30.11.2019 um 17.30 Uhr      im Proberaum der Musikkapelle im Feuerwehrhaus in Bad Grönenbach. Mit diesem Gottesdienst (an-sprechende Lieder, verständliche Texte, aktueller Zeitbezug, Gefühl der Gemeinschaft) starten wir gemeinsam in die Adventszeit. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Im Namen des Pastoralrates, Ihr Pfarrer Klemens Geiger