IHRE GEMEINDE INFORMIERT

Verpachtung Festhalle

Zum 01. September 2018 wird die überörtlich bekannte Gastronomie der Festhalle Wolfertschwenden, Am Sportplatz 9 neu verpachtet. Das Objekt umfasst die Festhalle mit bis zu 400 Sitzplätzen und zwei Vereinsheime mit insgesamt 120 Sitzplätzen. Die Immobilie ist in hervorragendem Zustand und liegt verkehrsgünstig. Angrenzende Sportanlagen, Vereine und eine Vielzahl ansässiger Unternehmen bieten außergewöhnliches Entwicklungspotenzial. Die Unterstützung der Gemeinde als Eigentümer wird zugesichert.

Interessenten richten ihre Bewerbung bitte an die Gemeinde Wolfertschwenden,
Herrn Bürgermeister Karl Fleschhut, Rathausplatz 1, 87787 Wolfertschwenden


NACHFOLGESUCHE FESTHALLE / VEREINSHEIM

Nach 14 Jahren erfolgreicher Tätigkeit für unsere Gemeinde beendet Herr Alexander Reiter auf eigenen Wunsch die Bewirtschaftung der Festhalle mit Vereinsheim zum 31. August 2018. Eine allgäuweite Anzeigenschaltung zur Nachfolgesuche blieb bisher erfolglos. Die endgültige Schließung der Gastronomie mit 45-jähriger Geschichte des Hauses hätte weitreichende nachteilige Auswirkungen auf das Gesellschaftsleben der Gemeinde. Wir rufen nun alle Bürgerinnen und Bürger auf, sich an der Suche nach einer Nachfolge zu beteiligen. Wer also Kontakte oder Hinweise jedweder Art hat, wird gebeten, diese im Rathaus mitzuteilen.


WASSERTRETANLAGE NIEDERDORF

Wir haben in Niederdorf eine wunderschöne Wassertretanlage, die auch überörtlich bekannt ist. Die Anlage wurde von unseren Aktivsenioren ehrenamtlich angelegt und wird auch so gepflegt. Sie soll ein Ruheplatz für Menschen sein. Deshalb sind Hunde auch aus hygienischen Gründen auf der Wiese und im Tretbecken verboten. Es wäre sehr schade, wenn bei weiterer Missachtung der beliebte Treffpunkt nicht mehr gepflegt wird.

Karl Fleschhut
Erster Bürgermeister


FERIENPROGRAMM

Liebe Schulkinder und Vorschulkinder, damit Euch in den Sommerferien nicht langweilig wird,  haben wir für Euch wieder ein kleines Ferienprogramm zusammengestellt. Die Programmhefte  liegen im Rathaus, im Dorfladen und in der Bücherei aus. Nicht vergessen! Die Anmeldung findet am Montag, 09.07.2018 von 15.00 bis 17.30 Uhr im Dorf-Treff Wolfertschwenden statt.

Eure Jugendbeauftragten
Nicole Hellmuth und Hedwig Göser


DATENSCHUTZRICHTLINIE

Ab dem 25.05.2018 ist das Europäische Datenschutzgesetz (EU-DSGVO) in Kraft getreten. Darin werden auch gemeinnützige Vereine verpflichtet, transparent mit den personenbezogenen Daten, die im Verein verarbeitet werden, umzugehen. Wir bitten die Vereine eigenverantwortlich jeweils auf der Homepage und bei den Regularien auf gesetzliche Vorgaben, Genehmigung und Umsetzung zu achten. Damit ist gerade für Ehrenamtliche wieder viel Verwaltungsaufwand e-forderlich, aber anscheinend ist das unumgänglich.


WASSERZÄHLER WERDEN ABGELESEN

Ab dem 02. Juli 2018 werden in allen Ortsteilen die Wasseruhren abgelesen. Herr Georg Albrecht und Herr Andreas Bolkart wurden heuer neu von der Gemeinde mit der Ablesung beauftragt. Die gemeindlichen Mitarbeiter können sich bedarfsweise ausweisen und wir bitten Sie, ihnen den Zugang zu den Zählern zu ermöglichen.


  • VG BAD GRÖNENBACH

    Wegen einer betrieblichen Veranstaltung bleibt die Verwaltungsgemeinschaft Bad Grönenbach am Mittwoch, 18.07.2018 ganztägig geschlossen.

  • GEMEINDE FÖRDERT MUSIK UND GESANG

    Die Gemeinde übernimmt 30 % der Unterrichtskosten für Musik- und Gesangsausbildung durch die Sing- und Musikschule Memmingen. Diese Förderung gilt selbstverständlich auch für Kinder und Jugendliche, die bei   anderen qualifizierten Musiklehrern dauerhaft und regelmäßig auf Instrumenten ausgebildet werden, die von der Musikschule nicht ange-boten sind. Die Bezuschussung der Unterrichtskosten (außerhalb der Sing- und Musikschule Memmingen) für das Schuljahr September 2017 bis einschließlich August 2018 kann gegen Quittung des Musiklehrers und auf Antrag erfolgen. Zuschussanträge erhalten Sie bei der Gemeinde.

    Ausschlussfrist: 14.09.2018. Anträge, welche verspätet abgegeben werden, können nicht mehr berücksichtigt werden.


  • SING- UND MUSKSCHULE MEMMINEN - Außenstelle Wolfertschwenden

    Bitte beachten Sie, dass bis spätestens 31. Juli 2018 alle Neuanmeldungen, Ab- und Ummeldungen für einen Musikunterricht an der Sing- und Musikschule erfolgen müssen und diese direkt an die Verwaltung der Sing- und Musikschule Memmingen zu richten sind. Das entsprechende Formular hierfür gibt es unter www.memmingen.de. Später eingehende Meldungen können nicht mehr berücksichtigt werden.


  • MITTAGSTISCH In Gesellschaft schmeckt‘s besser

    deshalb bieten wir den gemeinsamen Mittagstisch im Dorf-Treff an. Alle 14 Tage jew. am Donnerstag um 12.00 Uhr. Für die Termine im Juli am 05.07. und 19.07.2018 sind Sie herzlich eingeladen. Bitte melden Sie sich bis Freitag vor dem Essenstermin im Dorfladen oder bei Frau Rita Waldmann Telefon 9279 an. Gerne holen wir Sie auch mit dem Auto ab.

    .


  • RUNDER TISCH

    Zum Austausch rund um die Nachbarschaftshilfe treffen wir uns am Mittwoch, 13.06.2018 um 19.00 Uhr ausnahmsweise im Dorf-Treff. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! 


  • KREISTANZ

    Lust auf Bewegung? Kommen Sie zum Tanzen! Wir treffen uns jeweils am 1. Freitag im Monat und tanzen Volkstänze aus verschiedenen Ländern. Alle Schritte sind einfach zu verstehen – es sind keine Vorkenntnisse nötig, nur Freude am gemeinsamen Tun. Das nächste Tanzen findet statt am Freitag, 06.07.2018 von 15.30 bis 17.00 Uhr im Dorf-Treff. Auf Sie freut sich Marlies Weiss


  • MILCHKANNE GESUCHT

    Haben Sie noch eine gut erhaltene alte Milchkanne auf dem Dachboden? Für den Dorf-Treff suchen wir eine rostfreie 30 – 40 Liter fassende Milchkanne – wir freuen uns auf Ihren Anruf unter Telefon 08334/300 9900 (AB).


  • Touren für den 7. Unterallgäuer Wanderherbst melden

    Dieser findet vom 29.09. – 07.10.2018 landkreisweit statt. Wer eigene Touren anbieten möchte, hat jetzt die Möglichkeit diese zu melden. Alle gemeldeten Wanderungen werden kostenlos im Wanderportal auf
    www.wanderportal-unterallgaeu.de
    sowie in einem Programmheft, das im September erscheinen soll, veröffentlicht. Wandertouren müssen bis Freitag, 13.07.2018 gemeldet werden. Infos zum Eintrag und Veranstaltungsmeldungen bei Tobias Klöck, Unterallgäu Aktiv GmbH Telefon 08247/998 90 11 oder kloeck@unterallgaeu-aktiv.de


  • Nachtbus am Fischertagsvorabend – 20.07.2018

    Auf Initiative der JWU und JU Unterallgäu kann auch in diesem Jahr wieder eine Nachtbuslinie zum Fischertagsvorabend zwischen Wolfertschwenden und Memmingen angeboten werden. Der Bus hält auch in Niederdorf und Dietratried. Das Busunternehmen BBS-Brandner wird ab 19.25 Uhr stündlich in beide Richtungen verkehren, letzte Rückfahrt MM-ZOB in Richtung Wolfertschwenden ist um 4.00 Uhr. Den aktuellen Fahrplan entnehmen Sie bitte dem Aushang. Weitere Infos zur Aktion auf www.ju-schwaben.de/kv-unterallgaeu