Willkommen in Wolfertschwenden

IHRE GEMEINDE INFORMIERT

WICHTIGER TERMIN FÜR DIE EINWOHNERSCHAFT

Mehrfach hat sich der Gemeinderat bereits mit dem Projekt „Wohnen im Alter“ befasst. Ein enger Kontakt besteht derzeit mit der Stiftung Liebenau. Dabei kam auch zur Sprache in Verbindung eine Sozialtherapeutische Einrichtung für Menschen mit geistiger Behinderung und psychischen Erkrankungen im Ort zu errichten. Vor einer endgültigen Entscheidung möchten wir die Einwohnerschaft ausführlich informieren, denn das Projekt kann durchaus unser Gesellschaftsleben beeinflussen. Wir laden die gesamt Bevölkerung zu diesem wichtigen Themenabend am

 

Mittwoch 19.07.2017
um 20.00 Uhr in der Festhalle

 

mit den Repräsentanten der Stiftung Liebenau ein.

Karl Fleschhut
Erster Bürgermeister


STELLENAUSSCHREIBUNG

Die Gemeinde Wolfertschwenden bietet ab sofort eine Teilzeitstelle (ca. 15 – 18 Std./Woche) für den Aufbau und die Weiterführung des gemeindlichen Archivs an. Zusätzlich beinhaltet diese Stelle auch die Urlaubs- und Krankheitsvertretung im Bürgerbüro des Rathauses Wolfertschwenden (im Vertretungsfall ca. 20 Std./Woche). Wir suchen eine interessierte und flexible Kraft (m/w), die selbstständig arbeiten möchte und Freunde am Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern hat. Eine berufliche Vorbildung im Büro-/Verwaltungsbereich wäre vorteilhaft. Bitte geben Sie Ihre Bewerbung bis spätestens 14. Juli 2017 an das Rathaus Wolfertschwenden bzw. an die Verwaltungsgemeinschaft Bad Grönenbach. Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Ohneberg, Tel. 08334/605-25 oder anja.ohneberg@bad-groenenbach.de gerne zur Verfügung.


FERIENPROGRAMM

Liebe Schulkinder und Vorschulkinder, damit Euch in den Sommerferien nicht langweilig wird, haben wir für Euch ein kleines Ferienprogramm zusammengestellt. Die Programmhefte liegen an folgenden Stellen in Wolfertschwenden aus: Dorfladen, Bücherei, Rathaus, Sparkasse und Raiffeisenbank

Nicht vergessen! Die Anmeldung findet am Dienstag 11.07.2017 von 15.00 bis 17.00 Uhr und am Mittwoch 12.07.2017 von 10.00 bis 12.00 Uhr im Dorf-Treff Wolfertschwenden statt.

Die Jugendbeauftragten
Nicole Hellmuth und Hedwig Göser


SCHUTZ VOR EINBRÜCHEN

Was kann ich beachten vor der Urlaubsreise? Wie schütze ich mich am besten vor Einbrüchen? Wie funktioniert der Notruf, wenn ich etwas Verdächtiges beobachte? Hauptkommissare der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle informieren und beantworten Fragen zu diesen Themen. Der Vortrag „Achtung! Wachsamer Nachbar“ findet am Donnerstag, 27.07.2017 um 19.30 Uhr in der Festhalle Wolfertschwenden statt.


  • RATHAUS GESCHLOSSEN

    Wegen einer betrieblichen Veranstaltung bleibt das Rathaus Wolfertschwenden und die Verwaltungsgemeinschaft Bad Grönenbach am Mittwoch, 12.07.2017 ganztägig geschlossen. 


  • WASSERZÄHLER WERDEN ABGELESEN

    Ab dem 03. Juli 2017 werden in allen Ortsteilen die Wasseruhren abgelesen. Wir bitten Sie, unseren Mitarbeitern den Zugang zu den Zählern zu ermöglichen.


  • GEMEINDE FÖRDERT MUSIK UND GESANG

    Die Gemeinde übernimmt 30 % der Unterrichtskosten für Musik- und Gesangsausbildung durch die Sing- und Musikschule Memmingen. Diese Förderung gilt selbstverständlich auch für Kinder und Jugendliche, die bei anderen qualifizierten Musiklehrern dauerhaft und regelmäßig auf Instrumenten ausgebildet werden, die von der Musikschule nicht angeboten sind. Die Bezuschussung der Unterrichtskosten (außerhalb der Sing- und Musikschule Memmingen) für das Schuljahr September 2016 bis einschließlich August 2017 kann gegen Quittung des Musiklehrers und auf Antrag erfolgen. Zuschussanträge erhalten Sie bei der Gemeinde. Ausschlussfrist: 11.09.2017


  • ITALIENISCH LERNEN

    Jeden Montag findet im Dorf-Treff von 18.00 – 19.30 Uhr ein kostenloser Italienisch-Kurs statt. Anmeldung bei Michele Musci ( 6310 (vormittags) o. manumusci4321@gmail.com.


  • MITTAGSTISCH

    In Gesellschaft schmeckt‘s besser – deshalb bieten wir den gemeinsamen Mittagstisch im Dorf-Treff an. Alle 14 Tage jew. am Donnerstag um 12.00 Uhr. Für die Termine im Juli am 06.07. und 20.07.2017 sind Sie herzlich eingeladen. Bitte melden Sie sich bis Freitag vor dem Essenstermin im Dorfladen oder bei Frau Rita Waldmann ( 9279 an. Gerne holen wir Sie auch mit dem Auto ab. 


  • RUNDER TISCH

    Unser Erfahrungswissen ist gefragt! Am Do. 13.07.2017 besuchen uns Engagierte aus Wiedergeltingen mit Fragen rund um den Dorf-Treff und die NHW. Wir treffen uns um 19.00 Uhr im Vereinsheim in Wolfertschwenden.


  • KREISTANZ

    Sie sind herzlich eingeladen zum letzten Tanz vor der Sommerpause am Fr. 14.07.2017 (zweiten Fr. im Monat). Wir treffen uns wieder um 15.30 Uhr im Dorf-Treff. Bis dahin – ich freue mich auf Euch herzlich Marlies Weiss.


  • FAHRDIENST

    Haben Sie einen Termin und keine Fahrgelegenheit? Fehlt Ihnen die Möglichkeit zum Einkaufsbummel in der Stadt? Wir fahren Sie gerne! Kontaktieren Sie Rita Waldmann donnerstags vormittags von 8.00 bis 11.00 Uhr ( 08334/9279. Zu den Öffnungszeiten erreichen Sie uns auch über das Gemeindeamt.


  • Touren für den 6. Unterallgäuer Wanderherbst melden

    Dieser findet vom 30.09. -08.10.2017 im Unterallgäu statt. Wer eigene Touren anbieten möchte, hat jetzt die Möglichkeit diese zu melden. Alle gemeldeten Wanderungen werden kostenlos im Wanderportal auf www.wanderportal-unterallgaeu.de sowie in einem Programmheft, das im Sept. erscheinen soll, veröffentlicht. Die Wandertouren müssen bis Fr. 14.07.2017 gemeldet werden. Infos zum Eintrag und Veranstaltungsmeldungen bei Tobias Klöck, Unterallgäu Aktiv GmbH ( 08247/998 90 11 o. kloeck@unterallgaeu-aktiv.de

    .


  • Nachtbus am Fischertagsvorabend – 21.07.2017

    Auf Initiative der JWU und JU Unterallgäu kann in diesem Jahr das Nachbusangebot zum Fischertag am 21.07.2017 erweitert werden. Erstmals gibt es diesen Service zwischen Wolfertschwenden und Memmingen. Der Bus hält selbstverständlich auch in Niederdorf und Dietratried. Das Busunternehmen BBS-Brandner wird ab 19.00 Uhr stündlich in beide Richtungen verkehren. Den aktuellen Fahrplan entnehmen Sie bitte dem Aushang. Weitere Infos zur Aktion auf www.ju-schwaben.de/kv-unterallgäu


  • BLUTSPENDE-AKTION

    Der Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes lädt herzlich ein zur Blutspende am Do. 13.07.2017 von 16.00 bis 20.30 Uhr in Bad Grönenbach, Seb.-Kneipp-Schule. Bitte Ausweis mitbringen.


  • Leitfaden für Vereinsfeiern

    Alle Feste von Vereinen bzw. Pfarrfeste sind größtenteils ehrenamtlich organisierte Feierlichkeiten. Wer solche Feste ausrichten will, muss sich dabei an ein umfassendes Regelwerk halten. Um hier Erleichterung zu schaffen, gibt es die neue Broschüre „Leitfaden für Vereinsfeiern“. Diese gibt Auskunft über wichtige Fragen, bietet einen Überblick über die richtige Organisation und sichere Durchführung. Den Flyer können Sie kostenlos unter www.bayern.de/vereinsfeiern herunterladen oder im Rathaus Wolfertschwenden abholen.