Unsere Gemeindebücherei

Bücherei aktuell…

Liebe Büchereinutzer!

Ab JUNI gelten wieder unsere gewohnten Öffnungszeiten: Montag 18 – 19 Uhr / Dienstag 15 – 17 Uhr / Freitag 16  – 18 Uhr. Die Hygieneschutzmaßnahmen gelten unverändert. Um die geltenden Sicherheitsbestimmungen einhalten zu können gilt folgende Regelung: Nur 1 Person pro Haushalt und in der Bücherei dürfen sich (neben dem Personal) nur 3 Personen gleichzeitig aufhalten.


Entdecken Sie unseren großen Medienbestand. Bei über 5.000 Büchern, Hörbüchern, Musiktiteln und Zeitschriften ist für jede Altersklasse und jeden Geschmack etwas dabei. Bei uns finden Sie:

  • Romane
  • Jugendbücher
  • Kinderbücher (für die verschiedensten Altersklassen – von Bilderbüchern für die ganz Kleinen, über Erstleserbücher, bis hin zu Bücher für junge Leseprofis)
  • Sachbücher (Biographien, Kochbücher, Bastelbücher, Gartenbücher und vieles mehr)
  • Kinderhörspiele
  • Zeitschriften

Wir halten unseren Medienbestand stets aktuell. Unsere Neuheiten finden Sie ebenfalls hier auf dieser Homepage, aber auch in Ihrem Mitteilungsblatt. Und wenn Sie mal etwas Bestimmtes suchen oder eine Buchempfehlung brauchen, dann sprechen Sie uns an. Wir helfen gerne weiter!

Dreimal pro Woche sind wir für Sie da – auch während der Schulferien.


Neu bei uns …

  • ... im Juni
  • ... im März
  • ... im Februar
  • ... im Dezember
  • ... im November
  • ... im Oktober
  • ...im September
  • ... im August
  • ... im Juli
  • Sofia Lundberg – ein halbes Herz – Ihre Kamera ist ihr Schutzwall gegen die Welt – denn obwohl die schwedische Fotografin Elin eine glänzende Karriere in New York absolviert, hat sie sich zurückgezogen in ihren eigenen Kosmos. Niemand gewährt sie Zugang zu ihrem Inneren, nicht einmal ihrer Familie. Als sie völlig unerwartet einen Brief aus ihrer Heimat Gotland erhält, brechen die Erinnerungen mit Macht über sie herein. Denn Elin hütet ein tragisches Geheimnis – eine tiefe Schuld, die sie damals dazu trieb, die Insel für immer zu verlassen. Und nun spürt sie, dass sie an den Ort ihrer Kindheit zurückkehren muss, wenn sie jemals wirklich glücklich werden will.

  • Jahre an der Elbchaussee – die Geschichte der Schokoladen-Dynastie geht weiter.

    Michael Robotham: Schweige still – Ein Psychologe mit einer traumatischen Vergangenheit – und eine geheimnisvolle junge Frau ohne Zukunft

    Das nächste KAMISHIBAI ist am Dienstag, den 10. März um 15:30 Uhr.

  • Michael Robotham: Schweige still – Seine Kindheit birgt ein schweres Trauma, sein Leben hat er dem Kampf gegen das Verbrechen gewidmet: Der Psychologe Cyrus berät die Polizei bei der Aufklärung von Gewaltverbre- chen. Während er einen brutalen Mordfall untersucht, lernt er Evie Cormac kennen. Evie, die als Kind aus den Fängen eines Entführers gerettet wurde, ist zu einer hochintelligenten, aber unberechenbaren jungen Frau her- angewachsen. Und verfügt über ein untrügliches Gespür dafür, wenn jemand lügt. Als Cyrus´Ermittlungen sich zuspitzen, bringt sie damit nicht nur sich selbst in tödliche Gefahr…

    Für Kinder: Die schönsten Silbengeschichten von besten Freundinnen zum Lesenlernen / Conni geht zum Kinderturnen

  • Sebastian Fitzek – Das Geschenk: Milan Berg steht an einer Ampel, als ein Wagen neben ihm hält. Auf dem Rücksitz ein völlig verängstigtes Mädchen. Verzweifelt presst sie einen Zettel gegen sie Scheibe. Ein Hilferuf? Milan kann es nicht lesen – denn er ist Analphabet! Einer von über sechs Millionen in Deutschland. Doch er spürt: Das Mädchen ist in Gefahr. Als er die Suche nach ihr aufnimmt, beginnt für ihn eine albtraumhafte Irrfahrt, an deren Ende eine grausame Erkenntnis steht. Manchmal ist die Wahrheit zu entsetzlich, um mit ihr weiterzuleben – und Unwissenheit das größte Geschenk auf Erden…Maja Lunde – Die letzten ihrer Art

    Für Kinder: Greg`s Tagebuch – völlig daneben

    Das Kamishibai ist am Dienstag, den 10. Dezember um 15:30 in der Bücherei.

  • Jojo Moyes – Wie ein Leuchten in tiefer Nacht

    Hals über Kopf folgt die Engländerin Alice ihrem Verlobten Bennett nach Amerika. Doch anstatt im Land der unbegrenzten Möglichkeiten findet sie sich in Baileyville wieder, einem Nest in den Bergen Kentuckys. Mächtigster Mann ist der tyrannische Minenbesitzer Van Cleve, ihr Schwiegervater, unter dessen Dach sie leben muss. Neuen Lebensmut schöpft Alice erst, als sie sich den Frauen der Packhorse Library anschließt, einer der Bibliotheken auf dem Lande, die auf Initiative von Eleanor Roosevelt gegründet wurden. Wer zu krank oder zu alt ist, dem bringen die Frauen die Bücher nach Hause. Tag für Tag reiten sie auf schwer bepackten Pferden in die Berge. Alice liebt ihre Aufgabe, die wilde Natur und deren Bewohner. Und sie fassten den Mut, ihren eigenen Weg zu gehen. Gegen alle Widerstände. …

    Ein neuer Bildband – Abt Johannes Schaber / Heilig ist dieser Ort

    Ein neues TIPTOI: Meine schönsten Märchen

    Das nächste Kamishibai ist am 12. NOVEMBER um 15:30 in der Bücherei

  • Andreas Föhr: Tote Hand – Polizeiobermeister Kreuthner möchte die Hand eines Freundes, die der Schrottschere zum Opfer fiel, würdig bestatten. Beim Ausheben des Grabes muss er feststellen, dass es bereits belegt ist: mit der Leiche eines Mannes. Die Kripo Miesbach findet bald heraus, dass der unbekannte Tote einige Monate zuvor einen Wagen gestohlen hat und damit in der Nähe des Fundorts gegen einen Baum gerast ist. Doch die Obduktion ergibt: Der Mann starb nicht an seinen Unfallverletzungen; dennoch wurde er, offenbar kurz nach dem Unfall, vergraben. Wer ist der Tote? Und was ist damals passiert?

    Isabell Allende: Dieser Weite Weg – Die bewegende Geschichte einer schwangeren Pianistin und eines jungen Arztes, die unversehens in die turbulenten Zeitläufe des vergangenen Jahrhunderts geraten…

    Für Kinder: Conni, das Traumzimmer und andere Baustellen / Neues von Leo Lausemaus

    Unser Kamishibai startet wieder am Dienstag, 08.10.2019, wie gewohnt um 15.30 Uhr in der Bücherei.

    Wir freuen uns auf viele Kinder!

  • Rita Falk – Guglhupfgeschwader – Das grandiose Dienstjubiläum vom Eberhofer »Du, Franz, ich brauch dringend deine Hilfe«, flüstert der Lotto-Otto dem Eberhofer ins Ohr und versaut ihm den Samstagabend mit der Susi. Dabei könnte er sich so schön feiern lassen, hat man doch in Niederkaltenkirchen beschlossen, dem erfolgreichen Dorfgendarm zu Ehren den Kreisverkehr auf den Namen ›Franz-Eberhofer-Kreisel‹ zu taufen! Stattdessen muss er sich nun darum kümmern, dass den brutalen Verfolgern vom Lotto-Otto rasch das Handwerk gelegt wird. Bevor er die Ermittlungen aufnehmen kann, geht allerdings der gesamte Lotto-Laden in die Luft – und der Eberhofer hat es jetzt auch noch mit einem Mord zu tun.

    Neue Kinder CD´s: Benjamin Blümchen – als Polizist, Benjamin Blümchen –    Der Streichelzoo, Fünf Freunde und der Delfin in der Felsenbucht, Fünf Freunde auf der Suche nach Timmy

  • In den nächsten Wochen gibt es bei uns jede Menge neue Bücher. Da ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei. Einfach vorbeikommen. Wir sind auch während der Ferien zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da.

    Das Team der Bücherei St. Vitus freut sich auf Sie.

  • Jubilate – Ein Papst Krimi und

    Trau dich doch – (K)ein Hochzeits-Roman

    Für Kinder: Wieso, Weshalb, Warum – Der Flughafen /

    Bauer Beck im Versteck /

    777 tolle Kinderwitze /

    Ruperts Tagebuch – Zu nett für diese Welt


Unser Bücherei Team


Unsere Adresse:
Hauptstrasse 26 (hinter dem Dorf-Treff)
87787 Wolfertschwenden

Unsere Öffnungszeiten:

Mo  18.00 Uhr – 19.00 Uhr
Di   15.00 Uhr – 17.00 Uhr
Fr   16.00 Uhr – 18.00 Uhr

Telefon 08334 – 300 98 88
erreichbar während den Öffnungszeiten!

Also kommen Sie vorbei und melden Sie sich gleich an. Unser günstiger Jahresbeitrag beträgt nur für:

Jahresbeitrag Familie
Jahresbeitrag Einzelmitglieder
10 EUR
5 EUR