Herzlich Willkommen
auf der Seite der Grundschule Wolfertschwenden.

Wir sind seit 2001 eine selbständige Schule im Herzen von Wolfertschwenden.

Schulleiterin: Ulrika Giegerich

Das Sekretariat wir betreut von Frau Eder. Sie können uns telefonisch erreichen unter 08334/ 1750 oder per Fax 08334/1775.

Unsere Schüler kommen aus Wolfertschwenden, Niederdorf, Dietratried und Bossarts und besuchen die Klassen 1 bis 4.

Wir arbeiten mit eng mit der Gemeindeführung und -verwaltung, mit örtlichen Vereinen und Gruppen, mit Handwerksbetrieben und Künstlern aus Wolfertschwenden und den Ortsteilen Niederdorf und Dietratried zusammen.

Unsere Eltern sind besonders rührig und nehmen am Schulleben rege teil. Als Schulweghelfer begleiten viele Mütter und Väter die Kinder sicher auf dem Weg zur Schule.
Unsere zahlreichen Grundschulfeste und Veranstaltungen könnten nicht so reibungslos und harmonisch verlaufen, hätten wir nicht jedes Mal so viele unkomplizierte, zupackende und selbstlose „Mitarbeiter“ aus der Elternschaft.


Unser Schulhaus

Wir haben vier Klassenzimmer, zwei Gruppenräume, einen Werkraum mit Nebenraum (Brennofen, Bandsäge, Bohr- und Schneidmaschinen, Küchenherd usw.), einen Computerraum mit 10 Plätzen, in dem auch die  VHS ihre Kurse abhält, einen großen Mehrzweckraum für Theater, Tanz, Musik- und Filmvorführungen, Vorträge und noch vieles mehr, ein Lehrerzimmer, zwei Lehrmittelzimmer und eine wunderschöne, helle Aula, wo wir uns alle oft treffen und bei Regen die Pause verbringen können.

Wenn es schön ist, gehen wir in unseren Pausen-„Hof“. Dort haben wir eine halbkreisförmige Burg, ein Weidenzelt für unsere Indianer, Spielfelder zum Völker- und Fußballspielen, Sitzrollen aus Kokos und ein bemaltes Feld mit Hüpf- und Laufspielmöglichkeiten und einem riesigen aufgemalten Schachbrett. Wir wünschen uns noch Kletter- und Balancierstangen, um mehr Abwechslung in der Pause zu haben.

Zum Sportunterricht können wir entweder in die neue Turn- und Festhalle oder auf den Sportplatz gleich hinter unserem Schulgarten.

Unterrichtszeiten
1. Stunde 8.00 bis 8.45
2. Stunde 8.45 bis 9.30
3. Stunde 9.55 bis 10.40
4. Stunde 10.40 bis 11.25
5. Stunde 11.30 bis 12.15
6. Stunde 12.15 bis 13.00